Filme

1 Bild

„Mortal Engines: Krieg der Städte“ ab 13. Dezember im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | vor 4 Tagen | 3 mal gelesen

Borken (pd/hie). Vor Hunderten von Jahren verwüstete eine gewaltige Katastrophe die Erde, doch die Menschheit hat sich ihrer neuen Umgebung längst angepasst. Gigantische Metropolen auf Rädern erhoben sich aus den Trümmern der untergegangenen Zivilisation. Auf der Suche nach den letzten Ressourcen fahren sie über die verdorrte Steppe und verschlingen gnadenlos die kleineren Städte. Zu den großen Metropolen gehört auch London...

2 Bilder

„Spider-Man: A New Universe“ ab 13. Dezember im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

Borken (pd/hie). Das geordnete Leben des Teenagers Miles Morales aus Brooklyn wird heftig durcheinander gewirbelt. Durch einen radioaktiven Spinnenbiss erhält er Superkräfte: einen Spinnensinn, der ihn vor Gefahren warnt und die Fähigkeit Wände hochzukrabbeln. Seine Fähigkeiten ähneln also denen von Peter Parker alias Spider-Man, doch dieser ist eigentlich schon lange tot. Dennoch erscheint ein noch lebender Peter Parker aus...

1 Bild

„Gegen den Strom“ ab 13. Dezember im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | vor 4 Tagen | 1 mal gelesen

Borken (pd/hie). Halla (Halldóra Geirharðsdóttir) ist Chorleiterin, eine unabhängige und warmherzige, eher in sich gekehrte Frau. Doch hinter der Fassade einer gemächlichen Routine führt sie ein Doppelleben als leidenschaftliche Umweltaktivistin. Bekannt unter dem Decknamen „Die Bergfrau“ bekämpft sie heimlich in einem Ein-Frau-Krieg die nationale Aluminiumindustrie. Erst mit Vandalismus und letztlich mit Industriesabotage...

1 Bild

„Der Grinch“ ab 29. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 23.11.2018 | 2 mal gelesen

Borken (pd/hie). „Der Grinch“ erzählt die Geschichte eines grün behaarten, zynischen Miesepeters, der hoch über dem fröhlichen Dörfchen Whoville in einer tristen Höhle wohnt und nichts so sehr verabscheut wie die ausgelassenen Weihnachtsfeierlichkeiten der Dorfbewohner. Nichts und niemand ist vor den Launen des brummigen Griesgrams sicher, nur sein treuer Hund Max geht mit ihm durch dick und dünn; hält ihm die Treue. Als nun...

1 Bild

„Geister der Weihnacht“ ab 29. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 23.11.2018 | 14 mal gelesen

Borken (pd/hie). Ebenezer Scrooge ist ein eigenbrötlerischer Geizhals, der Menschen verabscheut, seine Angestellten ausbeutet und Weihnachten über alles hasst. Da erhält er am Abend vor Weihnachten Besuch vom Geist seines verstorbenen Geschäftspartners Jacob Marley, der Scrooge ermahnt, sein Verhalten zu ändern und ihm den Besuch drei weiterer Geister ankündigt. Der erste ist der Geist der vergangenen Weihnacht, der Scrooge...

2 Bilder

„Das krumme Haus“ ab 29. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 23.11.2018 | 8 mal gelesen

Borken (pd/hie). Nachdem der wohlhabende griechische Familienpatriarch Aristide Leonides unter verdächtigen Umständen ums Leben kam, bittet seine Enkelin Sophia (Stefanie Martini) ihren früheren Geliebten, den Privatdetektiv Charles Hayward (Max Irons), darum, sie auf ihrem Familiensitz aufzusuchen und Ermittlungen anzustellen. Bei seiner Ankunft begegnet Charles drei Generationen der Leonides-Dynastie, die in einer durch...

2 Bilder

„Charles Dickens – Der Mann der Weihnachten erfand“ ab 22. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 16.11.2018 | 4 mal gelesen

Borken (pd/hie). Mit 31 Jahren hat Charles Dickens (Dan Stevens) alles, was man sich wünschen kann: Ruhm als Schöpfer der Romane „Die Pickwickier“ und „Oliver Twist“, eine Frau und vier Kinder (das fünfte ist unterwegs), ein großes Haus in London... Das Einzige, was Dickens in den letzten anderthalb Jahren nicht mehr hatte, ist Erfolg: Seine letzten Bücher waren Flops und sein teurer Lebensstil hat seine Finanzen längst...

1 Bild

„Cold War – Der Breitengrad der Liebe“ ab 22. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 16.11.2018 | 2 mal gelesen

Borken (pd/hie). Während des polnischen Wiederaufbaus ist der begabte Komponist Wiktor (Tomasz Kot) auf der Suche nach traditionellen Melodien für ein neues Tanz- und Musik-Ensemble. Dem Kulturleben seines Landes möchte er so frisches Leben einhauchen. Unter seinen Studentinnen ist auch die Sängerin Zula (Joanna Kulig), gleich im ersten Augenblick elektrisiert sie Wiktor. Schön, hinreißend und energiegeladen ist Zula schon...

1 Bild

„Verschwörung“ ab 22. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 16.11.2018 | 11 mal gelesen

Borken pd/hie). Ganz Schweden kennt Lisbeth Salander (Claire Foy). Sie streift nachts als Rächerin der Frauen, die von Männern verletzt wurden, durch die Straßen. Außerdem ist sie eine berühmt-berüchtigte Hackerin. Ex-NSA-Mitarbeiter Frans Balder (Stephen Merchant) heuert sie deswegen für seine Dienste an. Einst hat er ein Programm für den US-Geheimdienst entwickelt, das es möglich macht, alle Nuklearraketen der Welt zu...

2 Bilder

„Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ ab 15. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 09.11.2018 | 2 mal gelesen

Borken (pd/hie). Der mächtige Dunkle Zauberer Gellert Grindelwald (Johnny Depp) wurde vom amerikanischen Zaubereiministerium MACUSA festgenommen. Doch Grindelwald macht seine Drohung wahr und entkommt dem Gewahrsam. Er schart ein Gefolge um sich, das seine wahren Pläne nicht kennt: die Herrschaft reinblütiger Zauberer über alle nichtmagischen Wesen. Um Grindelwalds Pläne zu vereiteln, wendet sich Albus Dumbledore (Jude Law)...

1 Bild

„Was uns nicht umbringt“ ab 15. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 09.11.2018 | 1 mal gelesen

Borken (pd/hie). Als Vater zweier jugendlicher Töchter – mit einer eigensinnigen Ex-Frau (Barbara Auer), die zugleich seine beste Freundin ist, einem schwermütigen Hund, den er sich gerade erst angeschafft hat, und seinen eigentümlichen Patienten – braucht Psychotherapeut Max (August Zirner) wahrlich keine neue Herausforderung. Aber wenn Sophie (Johanna ter Steege), die bezaubernde Spielsüchtige mit Beziehungsproblemen, stets...

1 Bild

ARD-Themenwoche im November

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 09.11.2018 | 2 mal gelesen

Das Erste, alle Dritten Programme und die ARD-Radios bieten vom 11. bis 17. November eine Woche lang Gelegenheit, sich unter vielen Blickwinkeln der Frage der Gerechtigkeit zu stellen. Online-Angebote begleiten und vertiefen die ARD-Themenwoche. „Wie viel soll ich Bettlern geben?“ (Foto) fragt zum Beispiel ein Beitrag dazu am Sonntag, 11. November, um 17.30 Uhr im Ersten. Foto: HR

1 Bild

„Juliet, Naked“ ab 15. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 09.11.2018 | 1 mal gelesen

Borken (pd/hie). Tucker Crowe: Der Name des geheimnisvollen Rockstars ist das Einzige, was in der leidenschaftslosen Beziehung von Annie (Rose Byrne) und Duncan (Chris O’Dowd) noch für Zündstoff sorgt. 20 Jahre ist es her, dass der gefeierte Musiker (Ethan Hawke) seine letzte Platte veröffentlichte. Im Gegensatz zu dem fanatischen Tucker Crowe-Fan Duncan verreißt Annie dessen neues Album „Juliet, Naked“ in einem Online-Forum...

1 Bild

Serien-Jubiläum am 15. November

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 09.11.2018 | 1 mal gelesen

Jubiläum für „Die Bergretter“: In der zehnten Staffel gehen Bergrettungsleiter Markus Kofler (Sebastian Ströbel) und sein Team wieder an die Grenze ihrer körperlichen Kräfte und technischen Möglichkeiten, um Betroffenen zu helfen. Ab Donnerstag, 15. November, 20.15 Uhr im ZDF. Foto: ZDF/Thomas R. Schumann.

1 Bild

„Aufbruch zum Mond“ ab 8. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.11.2018 | 5 mal gelesen

Borken (pd/hie). Er gehört zu den größten Helden des 20. Jahrhunderts: Neil Armstrong, der erste Mann auf dem Mond. „Aufbruch zum Mond“ erzählt eindringlich aus Armstrongs Leben und von den enormen Konflikten und Entbehrungen, mit denen der Pilot vor und während seiner legendären Mission konfrontiert war. Gleichzeitig schildert der Film auf ergreifende Weise die hochdramatischen Ereignisse des amerikanischen...

1 Bild

„Nur ein kleiner Gefallen“ ab 8. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.11.2018 | 4 mal gelesen

Borken (pd/hie). Ist es wirklich Freundschaft, was die unscheinbare und mäßig erfolgreiche Mom-Bloggerin Stephanie (Anna Kendrick) und die extravagante Mode-PR-Chefin Emily (Blake Lively) miteinander verbindet, oder kommt Emily die alleinerziehende Stephanie nur gelegen, wenn sich ihr übervoller Terminkalender mal wieder überschlägt? So auch, als Emily sie eines Tages bittet, ihren Sohn Nicky von der Schule abzuholen und...

1 Bild

Tatort am 4. November

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.11.2018 | 3 mal gelesen

Was bedeutet es, in den Umkreis einer Mordermittlung zu geraten? Der „Tatort: Der Mann, der lügt“ erzählt einen Mordfall aus der Sicht von Jakob Gregorowicz (Manuel Rubey), dessen Leben die Kommissare immer intensiver durchleuchten, weil ihm immer mehr Ungereimtheiten nachgewiesen werden können. Am Sonntag, 4. November, 20.15 Uhr im Ersten. Foto: SWR/Alexander Kluge

1 Bild

Doku über Prinz Charles am 13. November

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.11.2018 | 2 mal gelesen

Am 14. November wird Prinz Charles 70 Jahre alt. Am Vorabend, am Dienstag, 13. November um 20.15 Uhr, zeichnet „ZDFzeit“ das Lebensbild des „unterschätzten Thronfolgers“. Früher sorgten Charles‘ Frauengeschichten für Schlagzeilen. Heute gilt er mit seinem Engagement für die Umwelt und die sozial Schwachen als Modernisierer der Monarchie. Foto: ZDF/press association/lawless, bri.

2 Bilder

„Elliot – Das kleinste Rentier“ ab 8. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.11.2018 | 6 mal gelesen

Borken (pd/hie). Einmal Rentier sein und den Schlitten des Weihnachtsmannes ziehen – das ist der größte Traum von Minipferd Elliot. Kurz vor Weihnachten scheint seine Chance endlich gekommen. Denn eins der Rentiere des Weihnachtsmanns verkündet, dass es ab sofort in den Ruhestand gehen wird. Der Weihnachtsmann muss also schnellstens für Ersatz sorgen! Das ist die Chance für Elliot, den langersehnten Platz vor dem Schlitten zu...

1 Bild

„Blue My Mind“ ab 1. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 26.10.2018 | 5 mal gelesen

Borken (pd/hie). Die 15-jährige Mia (Luna Wedler) steht vor einem überwältigenden Umbruch, der ihre ganze Existenz in Frage stellt. Ihr Körper verändert sich radikal. Auch wenn sie verzweifelt versucht, die Verwandlung aufzuhalten, muss sie bald akzeptieren, dass die Natur stärker ist. Kurz vor den Sommerferien zieht sie mit ihren Eltern in eine neue Stadt. Ihre Eltern sind ihr längst fremd geworden und auf die Frage, ob sie...

1 Bild

Tatort am 28. Oktober

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 26.10.2018 | 6 mal gelesen

In einem Park wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Die massiven Verletzungen am Hals der Toten stellen die Bremer Hauptkommissare Inga Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund vor ein besonderes Rätsel. Treibt ein Vampir sein Unwesen? „Tatort: Blut“ läuft am 28. Oktober um 2.0.:15 Uhr im Ersten. Foto: RB/Christine Schröder

1 Bild

Animationsserie auf KiKA

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 26.10.2018 | 4 mal gelesen

Die 12-jährige Mia entdeckt, dass sie von der realen Welt in das CGI-animierte Paradies Centopia gelangen kann, wo sie zu einer wunderschönen Elfe wird und herausfindet, dass sie mit den Einhörnern kommunizieren kann. „Mia and me – Abenteuer in Centopia“ ist ab Dienstag, 30. Oktober, jeweils montags bis freitags, um 15.50 Uhr, bei KiKA, zu sehen. Foto: KiKA

2 Bilder

„Der Nussknacker und die vier Reiche“ ab 1. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 26.10.2018 | 4 mal gelesen

Borken (pd/hie). Die junge Clara (Mackenzie Foy) findet sich in einer mysteriösen Parallelwelt wieder, als sie sich auf die Suche nach einem geheimnisvollen Schlüssel macht, der eine Kiste mit einem einzigartigen Geschenk öffnen soll. Im Schneeflockenland, im Blumenland und im Naschwerkland trifft sie auf allerlei seltsame Bewohner. Zusammen mit dem jungen Soldaten Phillip (Jayden Fowora-Knight) begibt sie sich schließlich...

1 Bild

„Der Trafikant“ ab 1. November im Kino

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 26.10.2018 | 4 mal gelesen

Borken (pd/hie). Österreich im Jahr 1937: Der 17-jährige Franz Huchel (Simon Morzé) verlässt sein kleines Heimatdorf am Attersee, um beim Wiener Trafikanten Otto Trsnjek (Johannes Krisch) in die Lehre zu gehen. Zu den Stammkunden des kleinen Tabakladens zählt auch der bereits von fortschreitendem Alter und Krankheit gezeichnete Sigmund Freud (Bruno Ganz), von dem Franz auf Anhieb fasziniert ist. Als der Junge sich unglücklich...

Film im Kinocenter

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 24.10.2018 | 2 mal gelesen

Borken (pd/hie). Was ist eigentlich Montessori? Wer sich diese Frage schon einmal gestellt hat, bekommt nun die Gelegenheit, sie sich im Kino beantworten zu lassen. In Kooperation mit den Montessori-Einrichtungen Borken zeigt das Kinocenter in der Johann-Walling-Straße 26 am 7. November um 20 Uhr den Dokumentarfilm „Das Prinzip Montessori“. Darin begibt sich der französische Regisseur Alexandre Mourot, inspiriert von der...