Lokales

Bauernmarkt mit Ferkelrennen auf Hof Südholt

Freitag, 26. Mai 2023 - 09:00 Uhr

von Claudia Hieby

Foto: WAZ

Welches Ferkel wird diesmal das Rennen machen?

Raesfeld. Eine große Gaudi ist immer das Ferkelrennen: Am Pfingstsonntag und Pfingstmontag, 28./29. Mai, gibt es jeweils 11 bis 18 Uhr, auf dem Bauernhof Süthold in Raesfeld wieder einen Bauernmarkt.

Über 100 Aussteller aus dem ganzen Münsterland und Westfalen präsentieren ihre regionalen Spezialitäten: Erdbeeren in vielen Variationen, Deftiges aus der münsterländischen Küche sowie altes Handwerk.

Das beliebte Ferkelrennen gehört dabei ebenso zum Programm wie Tanzgruppen, ein Hufschmied und Buttern und Spinnen vor Ort. In der Hofbäckerei kann man Bäckermeister Andre beim Stutenbacken über die Schulter schauen. Die Hühner auf der Hühnerwiese können mit Futter aus dem Automaten gefüttert werden, und Gunna räuchert vor Ort seine Mettwurst.

Für kleine Gäste gibt es ein Kinderkarussell, Stoffpferde zum Reiten und ein Trampolin. An zahlreichen Ständen wird Kunsthandwerk sowie ein umfangreiches kulinarisches Angebot präsentiert. Ob Backschinken, Erdbeerkuchen oder Bauernhofeis – große und kleine Genießer dürften auf ihre Kosten kommen.

Am Montag um 11 Uhr findet auf dem Bauernmarkt darüber hinaus die Krönung der neuen Kappeshoheiten statt.