Lokales

Die schönsten Momente

Freitag, 13. August 2021 - 08:33 Uhr

von Claudia Hieby

Foto: SYSTEM

1. Preis: Piet und Jana Gertdenken Foto: Alex Musial, Dortmund

Raesfeld. Von den rund 350 Brautpaaren, die sich 2020 das Ja-Wort im Raesfelder Wasserschloss gaben, beteiligten sich viele am Wettbewerb „Schlossvermählte des Jahres“. Das Rennen machten Jana und Piet Gertdenken aus Rhade. Sie wurden von ihrem Hochzeitsfotografen Alex Musial vor dem Eingangsportal der Schlosskapelle ins rechte Licht gestellt. Für dieses Foto „Spot an!“ belohnte sie die Jury mit dem Sieg. Die Gertdenkens gewinnen ein romantisches Wochenende in Raesfeld.

Mit ihrem Foto „Auf Händen getragen“ haben die beiden Raesfelder Yvonne Groß-Onnebrink und Frank Gudel den zweiten Platz erreicht. Sie können sich jetzt auf eine Übernachtung im Hotel am Schloss freuen.

Den dritten Preis gewinnen Verena und Leonard Uebbing aus Borken. Die beiden punkteten mit ihrem Corona konformen Hochzeitsfoto „Braut & Bräutigam“. Jetzt können sie bei einem Großen Hoffrühstück im Vennekenhof auf ihren schönsten Tag im Leben zurückschauen.

Weitere überwältigende Momente sind auf den Fotos im Hochzeitsalbum unter www.schloss-trauungen.de zu sehen. Dort gibt es auch Informationen zum Wettbewerb und zu den Trauungen im historischen Wasserschloss Raesfeld zum Wunschtermin – rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche.

Foto: SYSTEM

3. Preis: Verena und Leonard Uebbing.

Foto: Christian Schwitt

Foto: SYSTEM

2. Preis: Yvonne Groß-Onnebrink und Frank Gudel.

Foto: Oliver Knorr