Lokales

Ein Gnuddel kommt selten allein

Freitag, 1. April 2022 - 09:00 Uhr

von Claudia Hieby

Foto: SYSTEM

Theater für Kinder.

Ramsdorf. Mit dem Puppentheaterstück „Ein Gnuddel kommt selten allein!“ kommen die beliebten Puppenspieler des „SonswasTheater“ am Samstag, 7. Mai, um 15 Uhr in die Alte Molkerei Ramsdorf. Der „Gnuddel“ ist eine Geschichte mit Witz und Inhalt, toller Musik und eindrucksvollen Figuren. Gespielt wird in der offenen Spielweise mit großen Mimik-Puppen: Lotte ist gern bei Opa in der Stadt. Da gibt es Hinterhöfe, Mülltonnen und irgendwo soll es auch Gnuddels geben. Tatsächlich trifft das Mädchen eines Abends einen Gnuddel, und entdeckt: Gnuddel sind eigentlich nicht grauslich oder schauerlich, nein, sie sehen ganz nett aus. Aber leider stecken sie voller blöder Ideen, und die Begegnung gerät zu einem ungeahnten Abenteuer.

Der Ticketverkauf findet am Mittwoch, 27. April, von 16 bis 18 Uhr im Burgsaal Ramsdorf statt.