Lokales

Existenzgründer gesucht

Freitag, 15. Januar 2021 - 08:30 Uhr

von Claudia Hieby

Foto: SYSTEM

Die Innenstadt soll attraktiver werden.

Borken (hie). Jetzt ist der optimale Zeitpunkt, um die Borkener Innenstadt aktiv mitzugestalten und den Wunsch vom angesagten Pop-up-Store, nachhaltigem Second-Hand-Laden, eigenem Atelier oder der kleinen Mode-Boutique zu verwirklichen. Im Rahmen des Förderprogramms „Sofortprogramm zur Stärkung unserer Innenstädte“ ist die Wirtschaftsförderung der Stadt Borken auf der Suche nach Existenzgründern mit kreativen Ideen und Konzepten. Interessierten wird die Chance geboten, für bis zu zwei Jahre ein leerstehendes Ladenlokal zu einem deutlich vergünstigten Mietzins zu beziehen. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ansprechpartnerinnen bei der Wirtschaftsförderung sind sind Julia Ohters und Lisa Stegger, 02861/939343.