Lokales

„Fahr zur Hölle, Baby!“

Freitag, 18. November 2022 - 09:00 Uhr

von Claudia Hieby

Das Publikum kann sich auf ein höllisches Programm freuen. Foto: Thomas Willemsen

Borken. Teuflisch gute Ideen, höllisch heiße Rhythmen und engelsgleiche Chöre: Am Donnerstag, 8. Dezember, ist Herbert Knebels Affentheater mit seinem brandneuen Programm „Fahr zur Hölle, Baby!“ um 20 Uhr erstmalig zu Gast in der Stadthalle Vennehof in Borken.

Herbert Knebels Affentheater, gibt‘s die wieder?!, werden sich viele fragen. Die Antwort der Truppe: „Wir sagen, häh?! Gab‘s uns jemals nicht? Solange wir uns erinnern können, gab‘s uns immer. Richtig weg waren wir niemals, auch wenn es sich viele gewünscht haben. Allen Zweiflern und Kritikern rufen sie zu: „Fahr zur Hölle, Baby!“ Wobei mit „Baby“ auch mehrere gemeint sein können.

Die gute Nachricht ist: Auch mit dem neuen Programm ist sich Herbert Knebels Affentheater mit höllischen Ideen treu geblieben.

Tickets gibt es im Vorverkauf im BZ-Ticketcenter, Bahnhofstr. 6 in Borken, 02861/944110.