Gewinnspiele

Festival der Artisten

Freitag, 8. Oktober 2021 - 09:30 Uhr

von Claudia Hieby

Foto: SYSTEM

Höchstes Artistik-Niveau: Anastasia Kornieieva mit dem Luftring.

Essen. In den Zirkusmanegen dieser Welt erlebt das Publikum schon seit 250 Jahren körperliche Höchstleitungen, Magie, Clownerie, das Glitzern und die große Geste. Mit der neuen Show „Circus“, die ab 11. November im GOP Essen zu sehen ist, verneigt sich das Varieté-Theater tief vor der Tradition und der Poesie der Zirkuswelt. Gleichzeitig serviert diese Show eine neue erzählende Ebene und schenkt dem Publikum damit genau das, was Varieté-Kunst ausmacht: Höchstes Artistik-Niveau, frische Dramaturgie und innovative künstlerische Elemente. „Circus“ ist eine Kooperation mit dem renommierten Circus-Theater „Bingo“ aus Kiew.

Der Stadtanzeiger verlost Tickets für die Show am Mittwoch, 17. November, um 20 Uhr. Mitmachen ist ganz einfach: Schreiben Sie bis Samstag, 15. Oktober, eine WhatsApp oder SMS an die Handynummer 0151/ 11133410 mit dem Stichwort „Circus“ und geben Sie dabei auch Ihren Namen und Ihre Anschrift an. Die Eintrittskarten werden Ihnen zugeschickt.

Wer kein Glück bei der Verlosung hat: Tickets gibt es auch im Ticketcenter der Borkener Zeitung, Bahnhofstr. 6, 02861/ 944110. Showtime ist immer Mittwoch und Donnerstag um 20 Uhr; Samstag und Sonntag um 18 und 21 Uhr. Im Dezember gibt es zusätzlich dienstags eine Vorstellung um 20 Uhr. Darüber hinaus werden zwei Silvester-Specials angeboten. Weitere Informationen unter www.variete.de

Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel-Verantwortlicher ist die JM Verlags GmbH & Co. KG, Bahnhofstr. 6, 46325 Borken, Telefon 02861/944-280, E-Mail verlag@stadtanzeiger-borken.de. Ihre übermittelten Daten werden nur durch die JM Verlags GmbH & Co. KG für die Abwicklung der Verlosung genutzt, nicht an Dritte weitergeleitet und nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht. Im Übrigen dürfen wir auf unsere Datenschutzerklärung unter www.stadtanzeiger-borken.de Bezug nehmen. Die Gewinner werden ausgelost und benachrichtigt.

Mitarbeiter der JM Verlags GmbH & Co. KG und deren Angehörige dürfen am Gewinnspiel nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel werden die Teilnahmebedingungen ausdrücklich anerkannt.