Münsterland

Frische Produkte vom Hof nebenan

Freitag, 9. April 2021 - 08:30 Uhr

von Claudia Hieby

Foto: SYSTEM

Allerlei frische und selbst gemachte Produkte gibt es in den Hofläden im Münsterland – und das immer passend zur Saison.

Münsterland (hie). Lecker, saisonal und aus der Region: Nirgends gibt es frischere Produkte als dort, wo sie hergestellt werden. Immer mehr Produzentinnen und Produzenten im Münsterland verkaufen ihre Erzeugnisse direkt vor Ort in den eigenen Hofläden. Das Angebot reicht von frischem Obst und Gemüse – oft aus nachhaltigem und ökologischem Anbau – über Fleisch und Geflügel aus eigener Haltung bis zu eingemachten Köstlichkeiten, leckeren Marmeladen. Dazu kommen hauseigene Spezialitäten wie zum Beispiel Käse aus der Hofkäserei, Pralinenkreationen und feine Wurstwaren, selbstgebrannte Spirituosen und frische Brot- und Kuchenspezialitäten.

Doch wo gibt es den nächsten Hofladen in meiner Nähe? Welche Produkte hat er im Sortiment? Eine regionsweite Übersicht gibt zum Beispiel die regionale Management-Organisation Münsterland e.V. auf www.muensterland.com/hoflaeden. Einfach die eigene Postleitzahl eingeben und den nächsten Bauernhof mit Hofladen oder Hofcafé im Umkreis entdecken. Der Besuch ist oft mehr als nur ein Einkauf: Für viele ist er ein kleines Urlaubs-Erlebnis. Man kann die Landlust genießen, die Idylle, die kleine Auszeit unter freiem Himmel. Und ein Blick in die Produktion, den Stall oder die Küche ist oft inklusive.

Auf der Plattform www.muensterland.com/hoflaeden findet man zudem zahlreiche Informationen rund um den Standort, das Sortiment und weitere Angebote der Hofläden, wie zum Beispiel einen Lebensmittelautomaten, Felder zum Selberpflücken oder ein Hofcafé. Zudem gibt es Hinweise zu den Öffnungszeiten und eine direkte Verlinkung zur Website der regionalen Produzentinnen und Produzenten. Einige von ihnen kommen auch selbst zu Wort. Sie erzählen von ihrer Motivation, ihren besonderen Angeboten und natürlich auch ihren Besucherinnen und Besuchern.