Lokales

Gemeinsames Konzert

Freitag, 7. Oktober 2022 - 09:00 Uhr

von Claudia Hieby

Der Chor „Atemlos“ lädt unter dem Motto „Zusammen“ zu einem Konzert mit Gästen ein.

Gemen. Der Chor „Atemlos“ lädt am Sonntag, 23. Oktober, 17 Uhr, zum Konzert in den Kulturraum³, Röwekamp 14 in Gemen ein.

Auf dem Programm steht eine Auswahl an Lieblingsstücken, die der Chor um Sabine Reese-Blumentrath in den vergangenen zweieinhalb Jahren sowohl live als auch online geprobt hat. Zu hören sind Popsongs aus den 1970er und 1980er Jahren, aber auch Stücke aus den 2010er Jahren. Außerdem können sich die Zuhörerinnen und Zuhörer auf Klassiker wie „Raindrops keep falling on my head“ oder „Moon river“ freuen.

Passend zum Motto des Konzertes „Zusammen“ treten weitere Musiker aus der Region auf, mit denen der Chor „Atemlos“ seit langer Zeit verbunden ist.

Dazu gehört das Borkener Trio „A Village Voice“ mit Claudia Niehaves, Peter Risthaus und Ulrich Ingenbold. Weiterhin präsentiert Noah Janus Oberließen (Gesang und Piano) einige Songs aus über 50 Kompositionen, die er in den letzten beiden Jahren geschrieben hat. Der junge Singer/Songwriter kommt aus Borken. Und schließlich ist das Trio „SIE“ zu hören: drei Frauen, die verbunden sind durch ihre Liebe zum Harmoniegesang. Sie finden ihre Vorbilder in der englischsprachigen Pop- und Folkmusik und interpretieren diese auf eigene Art. Das Konzert besteht aus zwei Blöcken mit einer Pause. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.