Lokales

Gute Gespräche und Trickfilm-Werkstatt

Freitag, 17. Juni 2022 - 09:00 Uhr

von Claudia Hieby

Foto: SYSTEM

Kinder sind zur Trickfilm-Werkstatt eingeladen.

Borken. Bilder oder Gegenstände für einen Trickfilm zu bewegen und „zum Leben zu erwecken“ ist gar nicht so schwer. Am Mittwoch, 22. Juni, können die teilnehmenden Kinder im 3ECK verschiedene Techniken wie Legetrick, Knetanimation und Brickfilm kennenlernen und selbst ausprobieren.

Das Mitmach-Format für Kinder von 8 bis etwa 12 Jahren findet jeden 4. Mittwoch von 15 bis 17 Uhr im 3ECK unter der Leitung von Remigius Bücherei-Mitarbeiterin Sonja Klann vom Fachbereich Medienkompetenz statt. Eine Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Plätze per E-Mail 3eck@borken.de oder telefonisch 02861/939 665 erforderlich.

Unter dem Motto „Heute schon geärgert?“ können Interessierte am Donnerstag, 23. Juni, von 19 bis 20.30 Uhr bei leckeren Getränken und Snacks im 3ECK, Neutor 3, darüber ins Gespräch kommen, warum und worüber man sich ärgert, was es mit dem „Ärger“ eigentlich auf sich hat und was es für hilfreiche Strategien gibt um entspannter damit umzugehen. Mit dem ehrenamtlich initiierten „ECK-Gesprächen“ an jedem vierten Donnerstag im Monat bietet Psychologin und Coach Laura Wiesmann ein offenes Austausch- und Begegnungsformat an, in dem über verschiedene Impulsthemen und Gedanken aus dem Alltag gesprochen werden kann.