Lokales

Junge Tierschützer engagieren sich

Freitag, 18. November 2022 - 08:30 Uhr

von Claudia Hieby

Das Tierheim in Bocholt konnte sich jetzt über eine Spende in Höhe von 160 Euro freuen. Maya, Luisa, Rona und Torben aus Borken hatten in ihrer Umgebung Tomaten, Zierkürbisse und andere Dinge verkauft und den Erlös aus dieser Aktion gespendet. Bei der Spendenübergabe konnten sie hinter die Kulissen des Tierheims schauen. Begeistert von den Eindrücken haben die vier sich vorgenommen, sich auch in Zukunft für die Tiere zu engagieren und weitere Spendengelder zu sammeln.