Lokales

Lebensretter gesucht

Freitag, 9. Dezember 2022 - 09:00 Uhr

von Claudia Hieby

Foto: pd

Ole braucht einen passenden Stammzellenspender.

Heiden. Der einjährige Ole aus Heiden ist schwer erkrankt. Im Mai musste er mit Bauchschmerzen von der Tagesmutter abgeholt werden. Die erschütternde Diagnose: Akute Leukämie. Ab da überschlugen sich die Ereignisse. Sechs kräftezehrende Chemoblöcke musste der kleine Junge bisher schon über sich ergehen lassen. Nach dem letzten wurde jedoch wieder ein Anstieg der Krebszellen festgestellt. „Ole braucht eine Stammzellspende, um zu überleben“, sagt seine Mutter Maren und ruft jeden zur Typisierung auf: „Bitte registriere dich, werde Oles Held und teile diesen Aufruf, der unser Leben bedeuten kann.“

Wer zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann dem kleinen Jungen aus Heiden helfen und sich unter www.dkms.de/ole ein Registrierungsset bestellen. Wenn man sich als Spender in der DKMS-Datei registriert hat, steht das Typisierungsprofil anschließend zudem in pseudonymisierter Form für die weltweite Spendersuche zur Verfügung.