Lokales

Lecker essen gehen in der City

Freitag, 12. März 2021 - 08:30 Uhr

von Claudia Hieby

Foto: SYSTEM

Der Mietvertrag ist unterzeichnet. Stadt Borken

Borken (hie). Die Borkener können sich auf ein weiteres gastronomisches Highlight in der Innenstadt direkt am Kirchplatz freuen. In der ehemaligen Hirsch-Apotheke wird – sobald Corona es zulässt – ein Restaurant eröffnet. Für Jörg und Katharina Schaffeld, die auch das Hotel-Restaurant Landhaus Grüneklee in Rhedebrügge betreiben, geht mit Unterstützung aus dem Förderprogramm zur Stärkung der Innenstädte ein Traum in Erfüllung. „Mit dieser tollen Chance blicken wir mutig in die Zukunft“, so Jörg Schaffeld. „Über dieses Konzept habe ich schon länger nachgedacht, als dass das Coronavirus existiert. Endlich können wir unseren Herd in Richtung Innenstadt verlängern“. Das Konzept legt viel Wert auf Zutaten aus regionaler, nachhaltiger und biologischer Herkunft. Zusätzlich zu den Speisen werden Produkte aus eigener Herstellung wie zum Beispiel Öl, Wein oder hausgemachte Dressings vor Ort angeboten.