Termine

Lesung mit Niklas Frank

Freitag, 22. Oktober 2021 - 08:30 Uhr

von Claudia Hieby

Gemen. Am Donnerstag, 4. November, 19 Uhr, findet im KulturRaum³, Röwekamp 14 in Gemen, eine Gedenkveranstaltung „Gegen das Vergessen“ mit dem Journalisten und Buchautoren Niklas Frank statt. Als jüngster Sohn des „Schlächters von Polen“ Hans Frank (1900 bis 1946) setzt Niklas Frank, geboren 1939, sich in seinen Publikationen emotional und rational mit dem Erbe der NS-Zeit auseinander. Er verknüpft dabei die tiefen Spuren und Verletzungen, die diese Zeit in seinem Leben hinterlassen hat mit den langen Schatten und Auswirkungen der seiner Meinung nach nur unzureichend bewältigten Täterschaft in unserem Land heute. Zu Begrüßung sprechen Peter Müller-Deckenhoff vom SPD Ortsverein Borken und Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing. Das Schlusswort hat Hartmuth Schlüter Müller vom KulturRaum³. Es wird einen Büchertisch geben.