Lokales

Noch mehr Frauenpower bei der Stadt Borken

Freitag, 9. Juli 2021 - 09:00 Uhr

von Claudia Hieby

Foto: SYSTEM

Neue Pressesprecherin der Stadt Borken: Julia Lahann.

Borken (hie). Julia Lahann ist neue Pressesprecherin der Stadt Borken. Nach erfolgreich abgeschlossenem Studium, verschiedenen Praktika und einem Volontariat in der Pressestelle der Kreisverwaltung Borken hat die 26-jährige Borkenerin jetzt die Nachfolge von Markus Lask angetreten. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit wird der Ausbau der Social-Media-Kanäle sein. Zudem ist Julia Lahann für die Geschäftsführung des Partnerschaftsvereins zuständig.