Das Wetter in
Borken
Heute
-4°/9°
Münsterland

Schlager- Open-Air in Legden

Mittwoch, 11. März 2020 - 09:30 Uhr

von Claudia Hieby

Foto: SYSTEM

Matthias Reim heizt seinen Fans bei Konzerten ordentlich ein. Foto: Mischa Lorenz

Legden (hie). Stars an der Mühle: Am Sonntag, 28. Juni, verwandelt sich die Freifläche an der Düstermühle in Legden zum ultimativen Schlager-Mekka.

Mit dabei sind Urgesteine der Szene wie Jürgen Drews, der mit dem „Bett im Kornfeld“ 1976 seinen ersten unvergesslichen Hit landete, 1990 den Beinamen „König von Mallorca“ erhielt und spätestens seit dem Hit „Ich bau dir ein Schloss“ Kult-Status genießt, Matthias Reim der sich allein schon durch seinen Superhit „Verdammt ich lieb dich“ unsterblich gemacht hat und live unschlagbar ist, Nino de Angelo, der sich mit „Jenseits von Eden“ und vielen nachfolgenden Hits seinen Stammplatz im Olymp der deutschen Schlagergiganten gesichert hat, G. G. Anderson, der mit seinen vielen Hits wie „Sommernacht in Rom“ und „Sommer-Sonne-Cabrio“ die Fans in Urlaubsstimmung versetzt, Martin und Fredi von Fantasy, die inzwischen eine feste Größe in der Champions-League der Schlagerwelt geworden sind, alleine in den letzten zwei Jahren mehrfach Platin- und Gold Auszeichnungen für ihre

Mit Matthias Reim, Nino de Angelo, Fantasy und Jürgen Drews

verkauften Tonträger erhielten und im Herbst 2020 noch eine große Hallen-Tournee starten. Dazu kommen der Kölner Stimmungssänger Willi Herren, dessen zweite musikalische Kult-Heimat inzwischen der Ballermann auf Mallorca ist, Edwina de Pooter, die charmante musikalische Entertainerin der Extraklasse und Christin Stark, die mit ihrer Stimme in Fachkreisen gerne auch als deutsche Rihanna bezeichnet wird.

Durchs Programm führt kein geringerer als der ZDF-Hitparaden-Kult-Moderator Uwe Hübner, der 2020 sein 30-jähriges Schlager-Jubiläum feiert.

„Die Mischung macht’s,“ ist sich Veranstalter und Eventmanager Michael Schaedel sicher, der an diesem Wochenende ebenfalls sein 30 jähriges Agenturjubiläum feiert und viele der von ihm in dieser Zeit betreuten Künstler in seine Wahlheimat lockt.

Der Einlass ist ab 11 Uhr, das Hauptprogramm startet um 13 Uhr, das Ende wird gegen 19 Uhr sein. Tickets und VIP-Tickets gibt es unter anderem im TicketCenter der Borkener Zeitung, Bahnhofstr. 6, in Borken , 02861/944110. Die Veranstaltung wird vor der Bühne als unbestuhltes Open-Air durchgeführt, es befinden sich aber ausreichend Sitzplätze auf dem Gelände der Dinkel-Arena. Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung.