Stummfilmklassiker

Stummfilmklassiker

Der Film erzählt eine sehr düstere Geschichte.

Vreden (dd). Zum 100. Geburtstag des Stummfilmklassikers „Das Cabinet des Dr. Caligari“ wird der Film am Donnerstag, 9. Januar, um 19 Uhr mit musikalischer Live-Performance im kult gezeigt. Der Eintritt ist frei. Das Filmkonzert findet im Begleitprogramm der Sonderausstellung „Im Westen was Neues. Fußball – Charleston – Bubikopf“ statt. Am Filmabend besteht ab 18 Uhr die Möglichkeit, die Ausstellung, vorab zu besuchen. Der Film erzählt die düstere Geschichte um den geheimnisvollen Dr. Caligari, der mit seinem Gefährten Cesare die norddeutsche Stadt Holstenwall in Angst und Schrecken versetzt. Am Tag arbeiten sie auf einem Jahrmarkt, in der Nacht geschehen unheimliche Verbrechen! Anja Kreysing und Helmut Buntjer vom Duo „this honorable fish“ sorgen für Musik.