Lokales

Telefonische Sprechstunde zu Beruf & Familie

Freitag, 12. Februar 2021 - 08:40 Uhr

von Claudia Hieby

Foto: SYSTEM

Carina Sienert.

Borken (hie). Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Borken, Carina Sienert, bietet ab dem 15. Februar jeden dritten Montag des Monats ab 15.30 Uhr eine telefonische Beratung an. Man kann sich beispielsweise mit Fragen zum Thema Vereinbarkeit Beruf und Familie und Wiedereinstieg ins Berufsleben, oder mit Ideen zu gleichstellungsrelevanten Projekten an Carina Sienert wenden. Um vorherige Anmeldung unter Angabe von Name und Telefonnummer sowie des Themas wird per E-Mail (carina.sienert@ borken.de) oder telefonisch (02861/939-297) gebeten.