Ruhrgebiet

Tipps für Autoliebhaber

Donnerstag, 29. Juli 2021 - 09:40 Uhr

von Claudia Hieby

Foto: SYSTEM

„Schöne Sterne“ auf dem Gelände des LWL-Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen.

Ruhrgebiet. Auto-Enthusiasten können sich auf die kommenden Monate freuen: Am Samstag und Sonntag, 28. und 29. August, funkeln „Schöne Sterne“ beim Mercedes-Festival auf dem Gelände des LWL-Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen. Zu sehen sind Fahrzeuge aller Baureihen und Baujahre bis in die heutige Zeit. Die angereisten Modelle werden auf einer Bühne präsentiert, zudem sind zahlreiche Aussteller vertreten. Bei der „Creative Camper Challenge“ werden die schönsten Camping-Fahrzeuge ausgezeichnet - egal ob Eigenbau oder gekauft.

Pferdestärken zählen bei der American Horsepower Show am Sonntag, 12. September, auf der Trabrennbahn Dinslaken. Beim US-Car-Festival stehen amerikanische Autos vom Straßenkreuzer über Muscle Cars bis hin zu Pick Ups im Mittelpunkt. Zum Treffen gehören die Kür der Top 30-Autos, eine Händlermeile, ein Flohmarkt für Autoteile und die Sonderschau „Movie-Cars“.

Richtig groß wird die Essen Motor Show vom 27. November bis 5. Dezember. In der Messe Essen dreht sich dann alles um sportliche Serienfahrzeuge, Tuning & Lifestyle, Motorsport und Classic Cars. Zur Messe gehören unter anderem die Motorsportarena und Sondershows. Im Bereich TuningXperience können Privatleute ihre Autos ausstellen.