Das Wetter in
Borken
Heute
12°/22°
Lokales

Tipps für Urlaubstage vor der Haustür

Freitag, 26. Juni 2020 - 09:00 Uhr

von Claudia Hieby

Foto: Photographer:Sergey Novikov (Ser

Borken (hie). Endlich Sommerferien! Viele Familien bleiben wegen der Corona-Pandemie allerdings zuhause und planen Ausflüge in die Umgebung. Damit alles klappt, haben wir einige aktuelle Informationen zu den Freizeitparks der Region zusammengestellt.

Im Wildpark Frankenhof sind alle Spielplätze wieder geöffnet. Die Tiere dürfen gefüttert, aber nicht gestreichelt werden. Auch das Grillen ist zur Zeit noch nicht wieder möglich. Weitere Infos unter www.wildpark-frankenhof.de/

Wer zum Kettelerhof in Haltern möchte, muss sich vorher online ein Ticket kaufen. Vor Ort gibt es keine Eintrittskarten. Bis auf den Indoor-Bereich ist alles geöffnet. Mehr unter www.kettelerhof.de/

Im Freizeitpark Schloss Beck in Bottrop gilt vorerst eine Obergrenze von 1000 Personen pro Tag. Deswegen können Tickets momentan ausschließlich online gebucht werden. Weitere Infos unter www.schloss-beck.de/ Auch für den Movie Park Germany in Bottrop muss man sich online tagesgebundene Tickets sichern. In allen überdachten Bereichen sowie in den Wartebereichen und in manchen Attraktionen muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Um Menschenansammlungen zu vermeiden werden zurzeit nicht alle Shows angeboten. Aktuelle Infos unter www. movieparkgermany.de/

Ebenfalls in Bottrop befindet sich das Grusellabyrinth NRW. Es öffnet ab dem 1. Juli wieder und verspricht neue Attraktionen. Infos: https://grusellabyrinth.de/

In Kernies Familienpark in Kalkar (Tickets müssen online gebucht werden unter www.wunderlandkalkar.eu/de) oder im Tier- und Freizeitpark Gut Eversum in Olfen (http://gut-eversum.de) kommen besonders Familien mit kleinen Kindern auf ihre Kosten. Bei schlechtem Wetter lohnt sich ein Ausflug in den Indoor-Freizeitpark Alma in Gelsenkirchen. Über die aktuellen Angebote von Live-Escape Abenteuer bis Lasertag und Paintball sowie die Hygieneregeln sollte man sich vor dem Besuch unter www.alma-park.de/ informieren. Foto: www.colourbox.de