„Bully“ Herbig ist zurück

Rick Kavanian, Christian Tramitz und Michael Bully Herbig. Fotos (2): Warner Bros.
Borken (pd/hie). Zum 20jährigen Jubiläum der „bullyparade“ sorgt Regisseur und Produzent Michael Bully Herbig für ein Wiedersehen mit den beliebtesten Helden der legendären Comedyshow: In der aus fünf Episoden bestehenden Komödie „Bullyparade – Der Film“ gibt es auf dem „Planet der Frauen“ neue Abenteuer der (T)Raumschiff-Crew, der Brüder Kasirske auf Zeitreise und der Blutsbrüder aus dem Wilden Westen. Außerdem ist Sissi auf der Suche nach einem Ferienhaus und Lutz geht mit Hilfe von Mr. Moneymaker an die Wall Street. Mit dabei sind natürlich Rick Kavanian und Christian Tramitz. Michael Bully Herbig zu seinem Film: „Drei Typen spielen in fünf Episoden 24 verschiedene Figuren. Zum Glück konnten wir auch diese Proportionalaufgabe mit einem einfachen Dreisatz lösen!“
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.