Neu im Kino

„Aus nächster Distanz“ läuft ab 9. August im Kino. Foto: NFP marketing und distribution/G. Timpen
Borken (pd/hie). Die libanesische Informantin Mona (Golshifteh Farahani) und die israelische Mossad-Agentin Naomi (Neta Riskin) geraten in ein komplexes Vexierspiel aus Hochverrat, Loyalität und Entscheidungen, die nicht ihre eigenen sind. Wofür lohnt es sich zu leben, und wem kann man am Ende noch trauen? „Aus nächster Distanz“ läuft ab 9. August im Kino. Foto: NFP marketing und distribution/G. Timpen
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.