Schlüpfrige Komödie

Die Stangle-Brüder Mike (Adam Devine) und Dave Stangle (Zac Efron). Foto: 20th Century Fox
Borken (pd/hie). Mike (Adam Devine) und Dave Stangle (Zac Efron) sind jung, abenteuerlustig, witzig – und manche würden sogar sagen nervig. Zu diesen „manchen“ zählen bestimmt auch andere Mitglieder der Stangle-Familie. Als ihre Schwester Jeanie (Sugar Lyn Beard) also ankündigt, sie werde demnächst heiraten, hält die Familie eine Interventions-Sitzung ab und verlangt, dass Mike und Dave in weiblicher Begleitung zur Hochzeit erscheinen. Wohlgemerkt: in respektabler weiblicher Begleitung!

Um dem Wunsch ihrer Familie nachzukommen, wenden sich Mike und Dave an die beste Quelle für manierliche und respektable Girls, die ihnen einfällt: Craigslist. Sie schalten eine Anzeige mit dem Versprechen, dass ihre jeweilige Begleiterin eine Gratis-Reise nach Hawaii bekommt sowie die Gelegenheit, an sämtlichen mit der Hochzeit verbundenen Aktivitäten der Stangle-Familie teilzunehmen.

Die Anzeige verbreitet sich wie ein Lauffeuer, und die Bewerberinnen antworten dermaßen zahlreich, dass Mike und Dave nichts anderes übrig bleibt, als ein Vorsprechen abzuhalten. Sie treffen sich mit netten Girls, Grunge-Girls, merkwürdigen Girls, paranoiden Girls, militanten Girls, Zwillings-Girls, die wie Jungs aussehen, Girls, die Jungs sind.

Die Dates, mit denen sie nicht gerechnet hatten, sind Tatiana (Aubrey Plaza) und Alice (Anna Kendrick). Die beiden gehen planvoll vor und sichern sich so ihre Plätze als Begleiterinnen für die Reise zur Hochzeit. Ab 1. September, FSK ab 12 Jahre
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.