Tatort am Sonntag

„Tatort: Borowski und das Land zwischen den Meeren“ am 25. Februar, 20.15 Uhr im Ersten. Foto: NDR/Chr. Schroeder
Borken (pd/hie): Borowskis letzter Fall hat zur Versetzung seiner Kollegin Brandt geführt. Um dem Ärger im Kommissariat zu entfliehen, stürzt sich Borowski in einen Fall, der ihn in die Landschaft des nordfriesischen Wattenmeeres führt. „Tatort: Borowski und das Land zwischen den Meeren“ am 25. Februar, 20.15 Uhr im Ersten. Foto: NDR/Chr. Schroeder
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.