Tatort am Sonntag

„Tatort: Ich töte niemand“ am 15. April, 20.15 Uhr im Ersten.
Borken (pd/hie). Während die Mordkommission Franken ausgelassen die Einweihung von Felix Voss‘ neuer Wohnung feiert, wird andernorts ein Geschwisterpaar tot aufgefunden. Bruder und Schwester wurden brutal erschlagen. Ihr Ziehsohn Ahmed (Josef Mohamed) ist seit der grausigen Tat verschwunden. „Tatort: Ich töte niemand“ am 15. April, 20.15 Uhr im Ersten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.