„Tatort: Tod und Spiele“ am 7. Oktober,

In einer Feuerstelle werden die verbrannten Reste eines Menschen gefunden. Die Rechtsmedizinerin kommt bei ihren Untersuchungen zu dem Ergebnis, dass das männliche Todesopfer bereits zu Lebzeiten zahlreiche Knochenbrüche erlitten hatte. Ein Fall für die Dortmunder Kommissare… „Tatort: Tod und Spiele“ läuft am Sonntag, 7. Oktober, 20.15 Uhr, im Ersten. Foto: WDR/Thomas Kost
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.