134 Sportabzeichen

134 Abzeichen holten sich die Schülerinnen und Schüler der Astrid-Lindgren-Schule in Burlo beim Sportabzeichenwettbewerb der Schulen.
Burlo (pd/dd). 134 Sportabzeichen holten sich die Schülerinnen und Schüler der Astrid-Lindgren-Schule in Burlo beim Sportabzeichenwettbewerb der Schulen 2017. „134 Abzeichen, das ist bis jetzt die beste Schulbilanz! Und das reicht bestimmt für einen Platz ganz oben im Kreiswettbewerb 2017“, so die Einschätzung von Waldemar Zaleski vom Kreissportbund Borken. Nach der Ehrung waren sich alle Schülerinnen und Schüler einig: „Auch 2018 sind wir auf jeden Fall wieder dabei. Das Ziel ist es, die „Marke 140“ zu knacken!“ Im Rahmen des gemeinsamen Projektes „Sportabzeichen in der Schule“ von Sparkasse Westmünsterland und Kreissportbund Borken mussten die Mädchen und Jungen Übungen in Disziplinen absolvieren, in denen es um Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination ging. Sport, so die einhellige Meinung auch Kopfsache, denn wer sich nicht bewegt, bleibt sitzen.134 Abzeichen
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.