An der grünen Grenze

Der Gartenstreifzug führt in den grenznahen Achterhoek.
Winterswijk (pd/dd). An der grünen Grenze – unter diesem Motto steht der Gartenstreifzug durch den Achterhoek, den die Biologische Station anbietet. Die Tagesfahrt im Gartenjahresprogramm führt unter der Leitung von Gartenreferentin Dr. Susanne Paus am Samstag, 25. August, in den deutsch-niederländischen Grenzraum bei Wintererswijk. Die Region „glänzt“ durch eine Vielzahl an Schlössern, einzigartiger Landgüter und uriger Bauernhäuser. Besuchern bietet sich neben Natur vor allem auch Ruhe und Weite. Bei Führungen gibt es außerdem viele Tipps zur Gartengestaltung. „Bij elke Achterhoeker staat de koffie klaar“ – das gilt auch bei dieser Gartentour. Zustiegsmöglichkeiten für die Rundfahrt mit dem Bus bestehen in Vreden, Borken und Bocholt. Weitere Infos und Anmeldungen unter 02564/986020 und www.bszwillbrock.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.