Bahnhofstraße: Baubeginn am Montag

Die Bahnhofstraße soll zweispurig werden.
Borken (pd/azi). Ab Montag, 27. November wird die Bahnhofstraße für den Ausbau auf durchgängig zwei Spuren voll gesperrt. Es bleibt nur ein Geh- und ein Radweg frei. Begonnen wird mit Kanal- und Straßenbauarbeiten.

Alle Busse müssen die Zufahrt zum Bahnhof von der Heidener Straße aus über die Einfahrt bei McDonald’s nehmen. Alle PKWs, die zum Bahnhof, zur Post oder zum Thielkeskamp wollen, müssen ebenfalls von der Heidener Straße aus über die Einfahrt bei McDonald’s einfahren. Wer zum Mergelsberg Verlag möchte: Eine Umleitungsbeschilderung wird aufgestellt.

Der Kreisverkehr mit den Ausgängen zur Heidener Straße, Wilbecke und Bahnhofstraße bleibt von der Baumaßnahme unberührt und ist weiterhin normal befahrbar.

Das Bauende des Ausbaus der Bahnhofstraße auf zwei Spuren ist für den 31. Juli 2018 geplant.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.