Besuch aus Europa

Lehrerinnen und Lehrer aus Spanien, Frankreich, Estland und der Türkei waren zu Gast im Borkener Rathaus.
Borken (pd/azi). Lehrerinnen und Lehrer aus Spanien, Frankreich, Estland und der Türkei waren zu Gast im Borkener Rathaus. Das Berufskolleg Borken nimmt an dem Erasmus-Projekt mit dem Titel „Go for literature to enlighten your future“ teil. In diesem Projekt geht es darum die Lese-Schreib-Sprech und Hörkompetenz von SchülerInnen zu verbessern und sich gegenseitig auszutauschen. Teilnehmende Länder sind Spanien, Frankreich, Estland und die Türkei. Das erste Treffen des Erasmus- Projekts mit den Lehrerinnen und Lehrern aller beteiligten Länder fand letztes Jahr in Barcelona (Spanien) statt und in diesem Jahr kamen die Lehrer nach Deutschland. Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing begrüßte die Lehrerinnen und Lehrer im Borkener Rathaus. Sie informierte kurz über die Stadt Borken und wünschte den Lehrerinnen und Lehrern einen schönen Aufenthalt und eine erfolgreiche Projektarbeit.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.