Besuch der „Stiftsquelle“: LandFrauen unterwegs

Die Rhader LandFrauen waren auf Tour.
Rhade (pd/hie). 18 Landfrauen aus Rhade fuhren nach Dorsten, um dort das Unternehmen „Stiftsquelle“ zu besichtigen. Nach einer Begrüßung bekamen die Landfrauen zunächst über einen Film die wichtigsten Infos zur Geschichte und Produktion der Getränkevielfalt. Anschließend konnte von einer Galerie aus die gesamte Produktion bei laufendem Betrieb in Augenschein genommen werden. Beim anschließenden Verkosten waren alle Frauen vom Geschmack und der Vielfalt der Produkte beeindruckt. Bei Bauer Dahlhaus klang der informative Nachmittag bei einer geselligen Kaffeerunde aus. Infos zu den LandFrauen unter www.wllv.de/rhade
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.