Bocholter Open Air am 30. Mai

Neben der Band „Revolverheld“(Foto) spielen auch Max Giesinger und Johannes Oerding.
Bocholt (pd/dd). Am Tag vor vor dem Feiertag Fronleichnam, am Mittwoch, 30. Mai, wird das Stadion „Am Hünting“ wieder zur Konzertarena. Freuen können sich die Fans auf die Band „Revolverheld“, die gerade mit „Das Herz schlägt bis zum Hals“ (Titelsong zum Kinofilm „Dieses bescheuerte Herz“) sowie auf die Sänger Max Giesinger und Johannes Oerding.

Max Giesinger hat im vergangenen Jahr vor allem mit Titeln wie „80 Millionen“ und „Wenn Sie Tanzt“ auf sich aufmerksam gemacht.

Johannes Oerding konnte sich mit seinem Album „Kreise“ eine große Fangemeinde erobern.

Einlass zum Open Air ist ab 17 Uhr, das Bühnenprogramm beginnt um 18 Uhr. Eintrittskarten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Weitere Infos unter und www.bocholt.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.