Der Froschkönig freut sich auf Gäste

Die blaue Friedensherde auf dem Gartenschaugelände ist ein Blickfang.
Bad Lippspringe (pd/dd). Eine positive Halbzeit-Bilanz ziehen die Veranstalter der Landesgartenschau in Bad Lippspringe: Mit über 300.000 Besuchern sind die Erwartungen erfüllt. Erfreut zeigt man sich auch vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger, denn in der ganzen Stadt spürt man Aufbruchstimmung und Begeisterung, die auch von den Gästen gelobt wird. Dazu trugen nicht zuletzt auch die Highlight-Veranstaltungen, beispielsweise der „Konzertsommer im Arminiuspark“ mit Auftritten von Max Mutzke, Anastacia und Supertramp-Sänger Roger Hodgson bei.

Aktuell befindet sich der Sommerflor in voller Blüte, und auch die übrigen gärtnerischen Leistungen von den Hausgärten bis hin zu den Blumenhallenschauen finden großen Anklang. Erfreulich gestaltet sich die bautechnische Entwicklung der beiden Geländeteile, die durch die Innenstadt als Flaniermeile verbunden sind. Besonders großes Lob bekommen die Veranstalter immer wieder für die verkehrliche Anbindung. Die zentralen und kostenfreien Parkflächen in einem nahen Gewerbegebiet und der ebenfalls kostenfreie Busshuttle zum Haupteingang kommt beim Publikum gut an. Die Besucher kommen schnell hin und zurück, und haben darüber hinaus kurze Wege. Als Pluspunkt gerade bei hohen Temperaturen zeigen sich die vielen schattigen Bereiche auf dem Gartenschau-Gelände. In Verbindung mit der reinen Luft im n Kurort Bad Lippspringe ergeben sich optimale Rahmenbedingungen für einen Gartenschau-Besuch in den Sommermonaten.

Im Arminiuspark vor dem Prinzenpalais steht ein bepflanzter Froschkönig mit den beeindruckenden Maßen von 3,30 Meter mal 2,70 Meter, die zum Thema Wasser passt. Sie ist mit dekorative Eisbegonien bepflanzt und ist innerhalb kürzester Zeit i zu einem beliebten Fotomotiv geworden.

Die Landesgartenschau ist noch bis zum 15. Oktober täglich von 9 bis 19 Uhr für das Publikum geöffnet. Alle weiteren Infos auch unter www.lgs2017.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.