Die Bibel aktuell

Ostergarten

Schöppingen (pd/dd). „Was Sie auf die Beine gestellt haben, das ist toll“, so Weihbischof Doktor Christoph Hegge bei der Eröffnung des Ostergartens, den die Schöppinger Kirchengemeinde St. Brictius jetzt in der Kulturhalle des Künstlerdorfes aufgebaut hat.

Im Ostergarten werden die biblischen Ereignisse immer wieder ins Heute übertragen: Bilder von Menschen, die unter Krieg, Terror und Gewalt leiden, Mobbing-SMS, die von Mitschülern verschickt werden. Bekanntes aufzugreifen, das gehört ebenso zum Konzept wie das Erklären und das interaktive Erleben. Die Besucher durchleben die Leidensgeschichte Jesu multimedial. Sie spüren den Zweifel und die Angst, die Trauer am Kreuz, aber auch das Licht, die Wärme und die Freude an der Auferstehung. Zu sehen ist der barrierefreie Ostergarten bis Sonntag, 3. April.

Weitere Informationen und die Reservierung von Führungen unter www.ostergarten-schoeppingen.de. Fragen zur Ausstellung werden auch unter Telefon 02555/ 9979870 beantwortet.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.