Drachencamp

Unter anderem wurde ein Drache als Dekoration für den Verein gestaltet.
Raesfeld (pd/dd). Im Juli fand für die Jugend der Bewegungskunst Raesfeld wieder ein Drachencamp statt. Neben dem Training der asiatischen Kampfkunst wurde auch kreativ gearbeitet, unter anderem wurde ein Drache als Dekoration für den Verein gestaltet. Nach den Sommerferien finden wieder Schnupperkurse statt: Kempo startet am Mittwoch, 4. September, Kobudo am 7. September und der Tai Chi Kurs am Sonntag, 17. September. Details zu den Kursen auf der Homepage www.bewegungskunst.net
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.