Engagement im Verein

Lutz Holste (mit Urkunde), Josef Hahn aus dem Vorstand (ganz links) und Annette Hülemeyer (Sportjugend, ganz r.)
Borken (pd/azi). Annette Hülemeyer von der Sportjugend im KSB Borken hat während des Leichtathletik-Trainings für Kinder den Ehrenamtler Lutz Holste von der TSG Reken für seine Leistungen im Verein ausgezeichnet.

Der 20-jährige Lutz Holste ist aktiver Leichtathlet und trainiert seit dem Jahr 2014 Nachwuchsathleten im Verein. Außerdem leitet er eine Eltern-Kind-Gruppe und unterstützt bei der Planung und Umsetzung der Sportwochenenden für Kinder. Hoch motiviert gibt er sein Fachwissen an die jüngeren Kinder im Verein weiter. Zur Vorbereitung auf seine Trainertätigkeit hat er die Gruppenhelfer- und die Übungsleiterausbildung absolviert. Außerdem ist er Sportabzeichenprüfer und seit 2016 auch gewählter Jugendwart bei der TSG Reken. Der Vorsitzende der TSG Reken, Josef Hahn gratuliert dem jungen Ehrenamtler ebenfalls ganz herzlich und bedankt sich für seinen aktiven und selbständigen Einsatz in der Leichtathletik.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.