Es gibt noch Plätze

Die Segway-Touren starten und enden in Legden.
Legden (pd/dd). Wer immer schon einmal mit dem Segway unterwegs sein wollte, der hat jetzt in Legden und Asbeck Gelegenheit dazu. Das örtliche Touristik-Team bietet geführte Touren an, die vom Übungsgelände am Dorf Münsterland über Rad- und Wanderwege quer durch die Bauernschaften Richtung Asbeck zum Dormitorium führen. Weiter geht es nach Legden zum historischen Ortskern Busshook, dann folgt ein kurzer Abstecher in den Dahliengarten vorbei an der St. Brigida Kirche und dem Taubenturm zum Wasserschloss Haus Egelborg. Die Segway-Tour endet wieder am Dorf Münsterland.

Für die Touren am 9. September, von 10 bis 12 Uhr und am 22. September, von 17.30 bis 19.30 Uhr gibt es noch freie Plätze. Weitere Infos und Anmeldungen bei der Touristik Legden & Asbeck, 02566/ 9503 oder per info@touristik-legden.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.