Farm & Country Fair in Aalten

Ländliches Outdoor-Event vom 26. bis 28. Juni

Jährlich kommen Tausende Besucher aus den Niederlanden, Deutschland und Belgien zur Farm & Country Fair in Aalten, knapp 2 km hinter der niederländischen Grenze. Eine Messe, bei der einen ganzen Tag lang kulinarische Köstlichkeiten und ausgedehntes Shopping angesagt sind, ganz zu schweigen von tollen Shows, Entertainment, unterhaltsamen Workshops und anderen Aktivitäten.

Ein Feuerwerk an Attraktionen
Zur Feier des 20-jährigen Jubiläums der Farm & Country Fair werden den Besuchern einzigartige Shows und Ausstellungen präsentiert. Eine ganz besondere Attraktion ist die Show der Motorradstaffel der Hamburger Polizei. In hoher Geschwindigkeit nebeneinander fahrend, bilden die Fahrer eine hohe Pyramide aus Motorrädern und Polizisten. Speziell für die Country Fair kommt die Riverdancegruppe Celtic Roots mit einer großen Gruppe Tänzern, Sängern und Musikanten aus Irland herüber und präsentiert eine fantastische Riverdance Show. Beide Aufführungen sind mehrmals täglich zu sehen.

Zu Ehren des 20jährigen Jubliläums der Farm & Country Fair wurden zwei ganz neue Ausstellungen eingerichtet. Sie zeigen eine große und komplette Kollektion an Bügeleisen aller Art sowie Hunderte Ausstellungsstücke aus "grau gewölktem" Email. Das Kleintierdorf feiert 20 Jahre Teilnahme mit der Schau von 20 Tiersorten. Es gibt allerlei Hühnerrassen, Enten, Kaninchen, Tauben und Meerschweinchen zu bewundern. Selbst ein Storch, prächtige Pfauen und Kookaburras können ganz aus der Nähe bestaunt werden. Spannend: Erleben Sie, wie kleine Küken aus dem Ei schlüpfen!

Nostalgie
Ein Teil des Geländes ist für das Vintage Festival eingerichtet. Hier liegt die Atmosphäre der 50er bis 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts in der Luft: Lassen sich Sie von der typischen Kleidung, Dekoration, Gebrauchsgegenständen und selbst Lkws und Jahrmarktsattraktionen in die damalige Zeit zurückversetzen und genießen Sie diese Nostalgie mit dem dazugehörigen Catering dieser Jahre!

Folly-Wald: ein Überraschungswald voller Idiotien und Verrücktheiten
Gleich neben der Fair liegt der Folly-Wald voll mit neuen bizarren Kreationen und gänzlich unerwarteten Begegnungen wie zum Beispiel das gestrandete Boot, die Lachspiegel und der rote Tunnel. Während der Farm & Country Fair haben Besucher einmalig kostenlosen Zugang zum einzigen Folly-Wald der Niederlande, der aus vielen TV-Programmen bekannt ist!

Wann und wo?
Freitag 26. und Samstag 27. Juni: 10.00 – 21.00 Uhr, Sonntag 28. Juni: 10.00 – 18.00 Uhr
Farm & Country Fair, Dinxperlosestraatweg, 7122 JS Aalten, Niederlande. www.countryfair.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.