"Fun-Ticket-Zeit"

Borken (pd/hie). Die Stadt Borken bietet auch in diesem Jahr wieder eine begrenzte Anzahl von Fun-Tickets für Kinder und Jugendliche aus Borken bis einschließlich 20 Jahre an. Die Fun-Tickets für die Monate Juli und August sind ab Montag, den 1. Juli im Bürgerbüro der Stadt Borken erhältlich. Sie kosten 7,50 Euro pro Monat. Die Ermäßigung zum regulären Ticketpreis trägt die Stadt Borken.

Mitzubringen ist ein Ausweis, denn das Ticket ist ausschließlich für Borkener Kinder und Jugendliche bestimmt. Das Fun-Ticket gibt es für die Monate Juli und/oder August und kann während der Sommerferien und an Wochenenden ganztägig genutzt werden. An Schultagen gilt es nachmittags ab 14 Uhr.

Mit dem Fun-Ticket 2019 sind nicht nur die umliegenden Städte und Gemeinden Südlohn, Velen, Gescher, Heiden, Reken, Raesfeld und Rhede, sondern das gesamte Münsterland erreichbar (Münsterland-Tarif). So können z.B. die Städte Coesfeld und Münster mit dem Fun-Ticket erreicht werden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.