Gartenfest auf Rosenhaege

Das keltische Café hat geöffnet.
Kotten (pd/azi). Gartenfreunde, Kunstliebhaber und Fans schottischer Musik finden all das am Samstag, 8. und Sonntag, 9. Juli von 10 bis 17 auf dem Landgut Rosenhaege bei Kotten, unweit vom Grenzübergang Oeding-Winterswijk. Das „Easy Gardening“ von Gartenarchitekt Willy Grijsen vom Landgut Rosenhaege kann man sich im Garten anschauen. Tineke Nusink, eine Künstlerin aus Den Haag, eröffnet eine Kunstausstellung im Garten mit – unter anderem – bronzenen Figuren. Nusink hat andere Künstler dazu eingeladen, nach Rosenhaege zu kommen. Darunter Yke Prins Cortec und Nicole Lance (jeweils Stahl), Mieke Pontier (Keramik), Mary Gerardts (Zink), Leo Gerritsen (Vogelhäuser aus Holz und Metall), Gusta (Wasserelemente) und Tineke Nusink (Bronze). Aussteller wie Bert Kots von de Brömmels, Het Kinkeltje mit Antikem, de Botterhutte mit speziellen Stauden, Carla Delderfield mit Schmuck, Bad und Linnengoed mit Tischdecken und Culibes mit Fliederprodukten sind mit ihren Produkten auf dem Gut zu finden. Am Sonntag, 9. Juli, wird zwischen 13.30 bis 16.30 Uhr Dudelsackmusik von der Pipes und Drums-Band gespielt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.