„Genuss-Meile“

Die Burg spielt auch im Jubiläumsjahr eine Rolle.
Ramsdorf (pd/dd). Im Rahmen des Jubiläums „700 Jahre Stadtrechte Ramsdorf“ gibt es ein Festprogramm, zu dem unter anderem auch die „Genuss-Meile“ am 22. Juni ab 18 Uhr gehört. Geplant ist, im Ortskern eine lange Tafel zu decken, an der Bürgerinnen und Bürger Essen, Getränke sowie Musik genießen können. Eingeladen sind alle Interessierten, Familien, Nachbarschaften, Vereine oder Gruppen. Zum Auftakt können Gäste um 17.30 Uhr an einem ökumenischen Wortgottesdienst teilnehmen.

Anmeldungen zur Genuss-Meile werden ab sofort unter www.ramsdorf700.de entgegen genommen, Anmeldeschluss ist der 31. März. Das Veranstalter-Team weist darauf hin, dass telefonische Anmeldungen aus organisatorischen Gründen nicht möglich sind. Weitere Informationen gibt es auch im Projektbüro bei Natalie Jakubik unter 02863/926219 oder 700@ramsdorf.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.