„Grand Hotel“ im GOP

Freuen kann sich das Publikum auf einen humorvollen und mitreißenden Blick hinter die Fassade eines altehrwürdigen Hotels Foto: Toofan Hashemi
Münster (pd/dd). „Grand Hotel“ heißt die neue Show, die bis zum 8. Juli im GOP Varieté-Theater Münster zu sehen ist. Freuen kann sich das Publikum auf einen humorvollen und mitreißenden Blick hinter die Fassade eines altehrwürdigen Hotels, auf die Gäste, die dort residieren und auf das Hotel-Personal – vom verschwiegenen Concierge, dem zauberhaften Zimmermädchen, dem mysteriösen Dauergast und der Diva aus der Suite! Hinter der vornehmen Fassade des GOP „Grand Hotel“ entsteht so manche pikante Verbindung. In der Show werden Artistik, Tanz und Schauspiel zu einem perfekten Ganzen und es geht um große Gefühle. Ob beim Trapez-Act, bei Jonglage-Nummern , Stepptanz, Comedy, Gesang oder am russischen Barren – das Ensemble sorgt über zwei Stunden für beste Unterhaltung. Eintrittskarten für die Show „Grand Hotel“ gibt es im GOP Varieté-Theater Münster, Informationen und Buchungen von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 18 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 12 bis 18 Uhr über die GOP Tickethotline 0251/4909090 oder im Internet unter variete.de. Es gibt Angebote mit oder ohne 2-Gänge-Menü, für Kinder gibt es ermäßigte Preise. Auch im TicketCenter der Borkener Zeitung, Goldstraße 2, in Borken, Telefon 02861/944110 sind die Karten für „Grand Hotel“ im GOP Münster erhältlich. Foto: Toofan Hashemi
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.