„Heimatshoppen“

Raesfeld (pd/dd). Nach Erfolg von „Heimatshoppen“ wird es die Aktion auch in diesem Jahr geben und zwar am 13. September. Viele Geschäfte öffnen ihre Türen und halten spezielle Angebote und Überraschungen für die Kunden bereit.

Gleichzeitig wird es am 13. September auch eine „Nacht der Ausbildung“ geben. Zahlreiche Handwerks- und Handelsbetriebe sowie mittelständische Unternehmen bieten in der Zeit von 15 bis 21 Uhr die Chance, sich über Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort zu informieren. Schüler, Praktikanten und auch deren Eltern können sich dabei ein genaues Bild über Ausbildungsberufe machen. „Wir möchten damit die heimische Wirtschaft stärken und Nachwuchskräfte gewinnen“, so die Vorsitzende des Ortsmarketing Raesfeld, Diana Brömmel. Anmeldungen zu beiden Aktionen beim Ortsmarketing unter 02865/955250 oder per Mail an ortsmarketing@raesfeld.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.