Jetzt Tickets sichern

„die feisten“ präsentieren einen satirischen Abend.
Borken (pd/hie). „Nussschüsselblues“ lautet der Titel der Zwei-Mann-Song-Comedy, die „die feisten“ am Freitag, 16. Februar, um 20 Uhr im Druck_Raum des FARB, Wilbecke 12, auf die Bühne bringen werden. Der Kartenvorverkauf für das Konzert hat bereits begonnen.

Das Musikkabarettisten-Duo „die feisten“ waren bis 2012 als Trio „Ganz schön feist“ eine satirische Größe am A-capella-Himmel. „Gänseblümchen“, „Es ist gut wenn du weißt was du willst“ oder „Du willst immer nur f...en“ sind Songs die „Ganz Schön Feist“ populär machten. Nach dem Ende von „Ganz Schön feist“ kehrte erst mal besinnliche Stille ein. Doch diese hielt nicht lange an: Mathias Zeh (alias C.) und Rainer Schacht fehlte die Musik, die Bühne und das Lachen. So kehrten sie schon 2013 als „die feisten“ mit ihrer Zwei-Mann- Song-Comedy zurück. Der feine Humor vom rauchig feurigen C. verschmilzt auf Rainers Bassstimmenrhythmuskickboxkleingitarrenteppich wie Käse auf der Pizza. „Nussschüsselblues“, „Die schönste Braut der Welt“, „Tofuwurst“… schon allein die Titel machen Appetit auf das neue Live-Programm „der feisten“. 2017 wurden sie mit dem Deutschen Kleinkunstpreises ausgezeichnet.

Tickets zum Preis von 15, ermäßigt 12 Euro, gibt es unter anderem im BZ-Ticketcenter, Goldstraße 2 oder bei der Tourist-Info Borken, Neutor 5.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.