Kultur im Gemeinschaftshaus Wulfen

Faltsch Wagoni präsentieren ihre Show „Auf in den Kampf, Amore!“
Wulfen (pd/dd). Mit Kabarett und Comedy geht das „KulturAbo“ in die neue Saison. Im Gemeinschaftshaus Wulfen sind in den kommenden Monaten folgende Künstlerinnen und Künstler zu Gast: Frederic Hormuth mit „Halt die Klappe – wir müssen reden!“, am Freitag, 7. September, um 20 Uhr.

Anka Zink mit „Leben in vollen Zügen“, am Freitag. 12. Oktober, um 20 Uhr.

Michael Feindler mit „Artgerechte Spaltung“ am Freitag, 16. November, um 20 Uhr.

Thilo Seibel mit „Schon rum?!“, am Freitag, 25. Januar 2019, um 20 Uhr.

Ingo Börchers mit „Immer ICH“, am Freitag, 15. Februar 2019, um 20 Uhr.

Christian Ehring mit „Keine weiteren Fragen“, am

Freitag, 8. März 2019, um 20 Uhr.

Faltsch Wagoni mit „Auf in den Kampf, Amore!“, am Freitag, 10. Mai 2019, um 20 Uhr. Alle Gastspiele können als Abo gebucht werden und es gibt auch Einzeltickets. Alle weiteren Infos sind erhältlich im Gemeinschaftshaus Wulfen, 02369/93450, ghw@awo-msl-re.de oder www.gemeinschaftshaus-wulfen.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.