Nachhaltig und gut

„Verschenken statt versenken“, lautet die Devise.
Borken (pd/dd). In der „Bibliothek der Dinge“ bietet die Remigius Bücherei bis zum Herbst eine „Gläser-Börse“ an. Unter dem Motto „Verschenken statt versenken“, saubere Einmach- und Twist-off-Gläser in der Bücherei abgegeben statt im Altglas-Container versenkt werden. Gleichzeitig dürfen Marmeladen-Köche, die zur Zeit vor einem Berg Kirschen oder Johannesbeeren stehen, sich Gläser kostenlos abholen. Mit dieser Art Kreislaufwirtschaft möchte die Bücherei für die UN-Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals) – konkret das Ziel Nr. 12 „Nachhaltiger Konsum und nachhaltige Produktion“ sensibilisieren und das Klimaschutzkonzept der Stadt Borken unterstützen. Und wem noch ein Marmeladen- oder Chutney-Rezept fehlt, der findet in der Bücherei die passende Literatur. Spendenannahme und -abgabe zu den Öffnungszeiten der Bücherei: dienstags bis freitags von 10 bis 12.30 und 14 bis 18 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 12 Uhr.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.