Parkfestival am Schloss Velen: Konzerte, Kino, Kulinarisches

Rund um das Schloss ist von Freitag bis Sonntag viel los.
Velen (dd). Mit einer Serenade auf der Schlossterrasse und einer Wasserorgel-Show beginnt am Freitag, 1. September, das Parkfestival am Schloss. Einlass ist um 18 Uhr und es werden kulinarische Köstlichkeiten serviert, bevor um 20 Uhr das Konzert mit dem Musikverein Velen und dem Spielmannszug Velen beginnt. Am Samstag, 2. September, geht es ab 18 Uhr weiter. Um 19.30 Uhr findet zunächst ein Konzert des Gospelchors „Swingo Singers“ statt. In einer Open Air-Vorstellung wird anschließend, ab 21.45 Uhr, der Film „LaLaLand“ gezeigt.

Mit einem Open Air-Gottesdienst um 11.15 Uhr im Orangerie-Garten beginnt der Familiensonntag, 3. September. Die „Swingo Singers“ sorgen dort für stimmungsvolle Begleitung. Ab 14 Uhr gibt der Männerchor Concordia Ramsdorf ein Konzert auf der Schlossterrasse, bevor sich ab 14.30 Uhr ein Sternmarsch durch den Park in Bewegung setzt. Mit dabei sind der Musikverein und der Spielmannszug Velen sowie der Spielmannszug Ramsdorf. Während des Nachmittages gibt es Konzerte an mehreren Standorten.

Im Schlosspark wird für kleine Gäste ein Spieleparadies mit Schminkstand und Hüpfburg aufgebaut, eine Falknerin präsentiert ihre Vögel und die Doskerkerls sind ebenfalls zu Gast. Darüber hinaus werden Führungen durch das Schloss und den Tiergarten angeboten. Eintrittskarten für die Konzerte am Freitag und Samsatag gibt es im SportSchloss, im Rathaus und in der Buchhandlung Siebzehn56.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.