Pferde-Mitmachtheater „Koboldallerlei!“

Reitkunst mit Unterhaltungswert. Foto: Andrea Schmitz
Reken (pd/dd). Eine spannende und poetische Geschichte mit „echten“ Pferden, fantasievolle Kostüme und Musik – unter dem Motto „Koboldallerlei!“ können sich große und kleine Besucher am Samstag, 29. September, um 14 und um 18 Uhr auf ein Pferde-Mitmachtheater freuen. Das Spektakel findet auf dem Gelände der IPG-Reken an der Frankenstraße statt. Veranstalter sind die IPG-Reken, (ein Projekt der Reitshop Handwechsel GmbH) und das Theater Löwenherz.

In der Show gibt es unter anderem die Arbeit mit dem Partner Pferd – Quadrille, Solo, Pas de deux und Freiheitsdressur. Darüber hinaus gibt es unterhaltsame Spielgeschichten, die mit VarietéEinlagen garniert sind, und das Publikum an der Reitbahn kann nicht nur zuschauen, sondern ist außerdem eingeladen, aktiv am Geschehen teilzunehmen. Im Mittelpunkt der etwa 100 Minuten langen Show stehen Kobolde, die beschaulich in Rekens Wäldern leben, bis ein Unwetter aufzieht. Für die inhaltliche Gestaltung des Tages sorgen das Theater Löwenherz und das Pferdetheater Kunterbunt unter der Leitung von Hendrik Becker und Heidrun Hafen. Außerdem wirken Susanne Schubert, Kinder des Reitvereins Reken und Reiterinnen und Reiter der IPG-Reken bei der Show mit.

Kartenvorverkauf: Reitshop Handwechsel GmbH, Frankenstraße 37, in Reken oder per E-mail unter event@ipg-reken.de oder unter Telefon 02864/883663.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.