Projekt der Astrid-Lindgren-Schule

Burlo (pd/dd). Großen Spaß und dabei noch eine Menge gelernt haben die Kinder der Astrid-Lindgren-Schule Burlo. Der Töpferworkshop in der Kreativwerkstatt von Frau Orb und die „Reise ins Zahlenland“, in dem kleine Mathefreunde verschiedene Abenteuer erleben, gehören inzwischen zu den festen Projekten der Offenen Ganztagsschule. Abschließend gab es für die Mädchen und Jungen Urkunden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.