Prüfungen bestanden

. Mit den Absolventen Marco Winkler, Thorsten Becker und Maik Möllers (vordere Reihe v.l.) freuen sich Ute Vossenberg und Damian Pielka (beide Akademie Klausenhof) sowie die Lehrer am Förderberufskolleg Benediktushof, Ludwig Ewering und Stefan Langela.
Maria Veen (pd/azi). Drei Jugendliche von der Akademie Klausenhof haben nach dreieinhalbjähriger Ausbildungszeit zum Fachpraktiker Metall ihre Prüfungen vor der IHK Nord Westfalen bestanden. Neben der praktischen Ausbildung im Klausenhof besuchten sie das Förderberufskolleg im Benediktushof Maria Veen. Dort bekamen sie jetzt ihre Abschluss-Zeugnisse ausgehändigt. Mit den Absolventen Marco Winkler, Thorsten Becker und Maik Möllers (vordere Reihe v.l.) freuen sich Ute Vossenberg und Damian Pielka (beide Akademie Klausenhof) sowie die Lehrer am Förderberufskolleg Benediktushof, Ludwig Ewering und Stefan Langela. Die Akademie Klausenhof bietet, wie das Berufsbildungswerk im Benediktushof, zahlreiche Ausbildungsplätze und Berufseinstiegsmöglichkeiten für Jugendliche mit Einschränkung an.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.